Wie würden Sie die Elektronenkonfiguration für die folgenden Ionen schreiben?

Antworten:

#1s^2 2s^2 2p^6 3s^2 3p^6#
#1s^2 2s^2 2p^6 3s^2 3p^6 4s^2 3d^10 4p^6#
#1s^2 2s^2 2p^6#
#1s^2 2s^2 2p^6 3s^2 3p^6 4s^2 3d^10 4p^6#

Erläuterung:

Die Elektronenkonfiguration für diese Elemente mit einer + 0 Gebühr ist:

K: #1s^2 2s^2 2p^6 3s^2 3p^6 4s^1#
Br: #1s^2 2s^2 2p^6 3s^2 3p^6 4s^2 3d^10 4p^5#
al: #1s^2 2s^2 2p^6 3s^2 3p^1#
Als: #1s^2 2s^2 2p^6 3s^2 3p^6 4s^2 3d^10 4p^3#

Für #K^+#entfernen Sie ein Elektron; #4s^1#, da es das einzige Elektron im 4-ten Energieniveau ist. Die Konfiguration wird sein:
#1s^2 2s^2 2p^6 3s^2 3p^6#

Für #Br^-#, füge ein Elektron hinzu. Dies wird ein #4p# Elektron zur Befriedigung der Oktettregel.
#1s^2 2s^2 2p^6 3s^2 3p^6 4s^2 3d^10 4p^6#

Für #Al^(3+)#entfernen Sie 3-Elektronen. Sie werden die sein #3p# und #3s# Elektronen, da sie die sind Valenzelektronen.
#1s^2 2s^2 2p^6#

Für #As^(3-)#, füge 3-Elektronen hinzu. Dies wird sein #4p# Elektronen, um die Oktettregel zu erfüllen.
#1s^2 2s^2 2p^6 3s^2 3p^6 4s^2 3d^10 4p^6#

Schreibe einen Kommentar