Wie würden Sie die durchschnittliche Atommasse von Kupfer berechnen, wenn 69.2% Kupfer eine Masse von 62.93 amu und 30.8% eine Masse von 64.93 amu haben?

Antworten:

#"63.546 u"#

Erläuterung:

Die durchschnittlich Atommasse eines Elements berechnet sich aus der gewichteter Durchschnitt der Atommassen seiner natürlich vorkommenden Isotope.

Einfach ausgedrückt trägt jedes Isotop zur durchschnittlichen Atommasse des Elements bei anteilig seinen Prozent Fülle.

#color(blue)("avg. atomic mass" = sum_i ("isotope"_i xx "abundance"_i)#

Soweit die tatsächlichen Berechnungen gehen, werden Sie verwenden Dezimalhäufigkeiten, das sind einfach prozentuale Häufigkeiten geteilt durch #100#.

Sie wissen also, dass die Atommassen dieser beiden Kupferisotope sind #"62.93 u"# und #"64.93 u"#, beziehungsweise. Ihr Dezimalhäufigkeiten wird sein #0.692# und #0.308#, Bzw.

Die durchschnittliche Atommasse von Kupfer wird somit sein

#"avg. atomic mass" = overbrace("62.93 u" xx 0.692)^(color(red)(1^"st" "isotope")) + overbrace("64.93 u" xx 0.308)^(color(red)(2^"nd" "isotope"))#

#"avg. atomic mass " = color(green)(" 63.546 u")#

Ich lasse die Antwort auf vier gerundet Sig FeigenTrotz der Tatsache, dass die Werte, die Sie für die prozentualen Anteile haben, nur drei Sig Feigen rechtfertigen.

Schreibe einen Kommentar