Wie wandelt man 0.2 in einen Bruch um?

Antworten:

0.2 wird als Bruch geschrieben #2/10# das vereinfacht zu #1/5#

Erläuterung:

Denken Sie beim Ändern einer Dezimalstelle in einen Bruch an die Dezimalstelle "out of 1". Aus mathematischer Sicht deutet "out of" im Allgemeinen auf eine Teilung hin.

Stellen Sie sich in dieser Frage beispielsweise 0.2 als 0.2 von 1 vor, was als angezeigt würde #0.2/1#

Um dies einfacher zu vereinfachen, multiplizieren Sie oben und unten mit 10:

#0.2/1*10/10#

Sie können dies tun, weil #10/10# entspricht #1# und multiplizieren mit einer Zahl und #1# ergibt die gleiche Zahl.

Dann bekommst du #2/10#. Beide #2# und #10# sind teilbar durch #2#:

#2/2=1# und #10/2=5#

Die endgültige Antwort lautet also #1/5#.

Schreibe einen Kommentar