Wie viele Photonen werden in einem Laserpuls von 0.338 J bei 505 nm erzeugt?

Antworten:

#8.59 * 10^(17)#

Erläuterung:

Sie können damit beginnen, die Energie eines einzelnen Photons der Wellenlänge zu bestimmen #"505 nm" = 505 * 10^(-9)quad "m"#.

Verwenden Sie dazu die Gleichung

#E = h * c/(lamda)#

  • #h# is Planck's constant, equal to #6.626 * 10^(-34)color(white)(.)"J s"#
  • #c# is the speed of light in a vacuum, usually given as #3 * 10^8color(white)(.)"m s"^(-1)#
  • #lamda# is the wavelength of the photon, expressed in meters

Geben Sie Ihren Wert ein, um festzustellen, dass die Wellenlänge des Photons angezeigt wird sollen in Metern ausgedrückt werden, damit es hier funktioniert.

#E = 6.626 * 10^(-34)quad "J" color(red)(cancel(color(black)("s"))) * (3 * 10^8 color(red)(cancel(color(black)("m"))) color(red)(cancel(color(black)("s"^(-1)))))/(505 * 10^(-9)color(red)(cancel(color(black)("m"))))#

#E = 3.936 * 10^(-19) quad "J"#

Sie wissen also, dass ein Photon dieser Wellenlänge eine Energie von hat #3.936 * 10^(-19) quad "J"# und dass Ihr Laserpuls insgesamt erzeugt #"0.338 J"# Alles, was Sie jetzt tun müssen, ist zu finden, wie viele Photonen benötigt werden, um die Energieabgabe zu erhalten, die Ihnen gegeben wird.

#0.338 color(red)(cancel(color(black)("J"))) * "1 photon"/(3.936 * 10^(-19) color(red)(cancel(color(black)("J")))) = color(darkgreen)(ul(color(black)(8.59 * 10^(17) quad "photons")))#

Die Antwort ist auf drei gerundet Sig Feigen.

Schreibe einen Kommentar