Wie viele Elektronen, Protonen und Neutronen hat Stickstoff-14? Ist es ein Anion oder Kation?

Antworten:

#7# Elektronen, #7# Protonen und #7# Neutronen.

Erläuterung:

Stickstoff-14 ist eigentlich ein Isotop von Stickstoff, so kann man von Anfang an sagen, dass es eine ist neutrales Atom.

Isotope sind Atome, die das haben gleiche Anzahl von Protonen aber unterschiedliche Anzahl von Neutronen im Kern. Sie wissen, dass Stickstoff-14 hat #7# Protonen im Kern, weil es ein Isotop von Stickstoff ist, das eine hat Ordnungszahl gleich #7#.

Da Stickstoff-14 ein neutrales Atom ist, muss die Anzahl der Protonen in seinem Kern sein gleich auf die Anzahl der Elektronen, die seinen Kern umgeben.

#"neutral atom " implies " no. of protons = no. of electrons"#

Um die Anzahl der im Kern eines Stickstoff-14-Atoms vorhandenen Neutronen zu ermitteln, müssen Sie dessen verwenden Massenzahl. Die Massennummer eines Isotops wird zum Namen des Isotops hinzugefügt.

In diesem Fall haben Sie

#"nitrogen-"color(blue)(14) implies "mass number" = color(blue)(14)#

Die Massenzahl eines Atoms gibt die Anzahl der Protonen an und Neutronen im Kern.

So kann man das sagen

#"no. of protons + no. of neutrons" = color(blue)(14)#

Dies impliziert, dass ein Stickstoff-14-Atom enthält

#(color(blue)(14)color(white)(.)"protons + neutrons") - "7 protons" = "7 neutrons"#

Nun, ein Stickstoffatom, ungeachtet ihrer Massenzahlwird sich immer bilden #3-# Anionen, #"N"^(3-)#. Mit anderen Worten wird jedes Stickstoffatom einlassen #3# Elektronen um sein Oktett zu vervollständigen - dies geschieht, weil sich Stickstoff in einer Gruppe befindet #15# of das Periodensystem.

Schreibe einen Kommentar