Wie verhält sich die Temperatur einer reinen Substanz zur Zeit?

Antworten:

Schauen Sie sich das typische Wärme-Zeit-Profil an, wenn wir eine reine Substanz erhitzen ...

Erläuterung:

physics.stackexchange.com

Das Profil verfolgt (phantastisch!) Den Übergang von fest zu flüssig zu gasförmig ... und obwohl es sich eindeutig um ein Artefakt handelt (dh nicht aus tatsächlichen Daten zusammengesetzt), repräsentiert es das Temperaturprofil mehrerer Phasenübergänge ... .

Bei einem Phasenübergang bleibt die Temperatur mehr oder weniger konstant und steigt während der Gleichgewichtsphase nicht an, wenn ein festes / flüssiges oder flüssiges / gasförmiges Gleichgewicht vorliegt. Die an diesen Übergängen in das Material gepumpte Wärme soll die Energie liefern, die erforderlich ist, um die kondensierte Phase aufzubrechen #"latent heat of fusion"#, und #"latent heat of vaporization."#

Schreibe einen Kommentar