Wie stellt man # x-2y = 3 # grafisch dar?

Antworten:

graph {x-2y = 3 [-10, 10, -5, 5]}

Erläuterung:

Verfahren 1:
Gegeben #x-2y=3#können wir die Gleichung in schreiben Steigungsschnittform #y=mx+b# wo m = das Hangund b = der y-Achsenabschnitt.

Dazu müssen wir das y isolieren.
Subtrahiere x von beiden Seiten:
#-2y = 3-x#
Teile alles durch -2:
#y=-3/2+1/2x#
Ordne die rechte Seite neu an, um zu gelangen #y=mx+b#"
#y=1/2 x-3/2#

In dieser Situation die Steigung #m=1/2# und der y-Achsenabschnitt #b=-3/2#
Der y-Achsenabschnitt bedeutet, dass der Graph die y-Achse (die vertikale Achse) am Punkt schneidet #(0,-3/2)#.
Die Steigung entspricht #"rise"/"run"#Daher "steigt" der Graph mit dem 1-Punkt nach oben und "läuft" mit den 2-Punkten vom y-Achsenabschnitt nach rechts.
Da wir die Steigung und den y-Achsenabschnitt kennen, wissen wir das auch #(0+2,-3/2+1) = (2,-1/2)# wird auch in der Leitung sein.

Verfahren 2:
Alternativ können Sie den Graphen dieser Linie finden, indem Sie den x-Achsenabschnitt ermitteln #(x,0)# und y-Achsenabschnitt #(0,y)#.

Um den x-Achsenabschnitt zu finden, setze #y = 0#:
#x-2(0)=3 hArr x=3#
Der x-Achsenabschnitt ist #(3,0)#.

Um den y-Achsenabschnitt zu finden, setze #x=0#:
#0-2(y)=3 hArr -2y=3 hArr y=-3/2#
Der y-Achsenabschnitt ist #(0,-3/2)#

Zeichnen Sie den x-Achsenabschnitt und den y-Achsenabschnitt und verbinden Sie beide Punkte.

Schreibe einen Kommentar