Wie sind die Isomeren von Dichlorpropan aufgebaut?

Antworten:

Siehe unten.

Erläuterung:

Beginnen Sie mit einem #"Cl"# an einem Ende und dann eine zweite #"Cl"# in jeder möglichen Position.

Das gibt uns

1. #"CH"_3"CH"_2"CHCl"_2#1,1-Dichlorpropan

und

2. #"CH"_3"CHClCH"_2"Cl"#1,2-Dichlorpropan

und

3. #"ClCH"_2"CH"_2"CH"_2"Cl"#1,3-Dichlorpropan

Setzen Sie jetzt ein #"Cl"# auf den mittleren kohlenstoff legen und den zweiten #"Cl"# an allen möglichen Orten.

Dies ergibt nur noch ein Isomer

#"CH"_3"CCl"_2"CH"_3#2,2-Dichlorpropan

Und dort haben Sie die vier Isomeren von Dichlorpropan.

Schreibe einen Kommentar