Wie sieht ein Polarkoordinatensystem aus?

Ein Polarkoordinatensystem besteht typischerweise aus einer Polarachse oder einem "Pol" und einem Winkel #theta#. In einem Polarkoordinatensystem legen Sie eine bestimmte Strecke zurück #r# horizontal vom Ursprung auf der Polarachse und verschieben Sie diese dann #r# ein Engel #theta# gegen den Uhrzeigersinn von dieser Achse.

Es kann schwierig sein, dies anhand von Wörtern zu visualisieren. Hier ist ein Bild (wobei O der Ursprung ist):

www.xpmath.com

Dies ist ein detaillierteres Bild, das eine ganze Polarkoordinatenebene darstellt (mit der #theta#im Bogenmaß):

math.kennesaw.edu

Der Ursprung liegt in der Mitte und jeder Kreis repräsentiert einen anderen #r# (das ist eigentlich ein Radius). Wenn Sie der Linie dieses gegebenen Kreises mit Radius folgen #r# Entlang des Winkels können Sie Polarkoordinatenpunkte im Formular erhalten #(r,theta)#

Beachten Sie, dass Polar Koordinaten/ Gleichungen haben die folgenden kartesischen Äquivalente:

tutorial.math.lamar.edu

Schreibe einen Kommentar