Wie schreibt man "Calcium + Stickstoff -> Calciumnitrid"?

Antworten:

#3Ca_((s)) + N_(2(g)) -> Ca_3N_(2(s))#

Erläuterung:

Calcium ist ein Metall, also wird seine Formel einfach sein #"Ca"# .

Stickstoff ist eine zweiatomige molekulare Verbindung, wodurch es entsteht #"N"_2# .

Da Calciumnitrid eine ionische Verbindung ist, können wir ihre Formel durch Auswertung ihrer Ionenbestandteile bestimmen. Das Calciumion ist ein 2 + -Ion oder #"Ca"^(2+)#. Das Nitridion ist ein 3-Ion oder #"N"^(3-)"#. Um die Ladungen auszugleichen, benötigen wir 3x-Calciumionen für alle 2x-Nitridionen oder #"Ca"_3"N"_2#.

#:. Ca_((s)) + N_(2(g)) -> Ca_3N_(2(s))#

Wenn Sie die Gleichung ausgleichen, werden Sie feststellen, dass die Anzahl der Stickstoffatome auf jeder Seite sich jedoch auf der linken Seite der Gleichung ausgleicht #1# Kalzium, und auf der rechten Seite haben wir #3#. Wir können dies einfach ausgleichen, indem wir die Anzahl der links abgebildeten Kalzien auf erhöhen #3#, wie in der Antwort oben gezeigt.

Ich habe auch die Zustände der einzelnen Reaktanten und des Produkts bei Raumtemperatur angegeben, obwohl diese ohne weitere Informationen zu den Reaktionsbedingungen nicht als korrekt bestätigt werden können. Ich empfehle daher, sie wegzulassen, sofern keine weiteren Ratschläge gegeben werden.

Es mag unnatürlich erscheinen, diese Arten als "Kalzium" und dergleichen zu bezeichnen, aber es ist wichtig zu wissen, dass wir nicht immer von Atomen sprechen. In diesem Fall beziehen wir uns möglicherweise auch auf die Ionen auf der rechten Seite Hand Seite der Gleichung.

Schreibe einen Kommentar