Wie kann ich Fischer-Projektionen aus Wedge und Dash zeichnen?

Antworten:

So mache ich das

Erläuterung:

Wir müssen eine Keil-Strich-Formel aus dem richtigen Winkel betrachten, um sie in eine Fischer-Projektion umzuwandeln.

Hier ist die Keil-Strich-Struktur.

upload.wikimedia.org

Wir betrachten nun das Molekül mit #"C-1"# oben und mit allen chiralen Kohlenstoffen, die unserem Auge am nächsten sind.

Wenn wir von oben schauen, müssen wir die Bindungen mental so drehen, dass #"C-2"# und #"C-4"# zeigen "nach oben".

Wenn wir dies tun, werden die Keile zu Strichen, und die Striche werden zu Keilen, wie in der Abbildung unten gezeigt.

Glucose

So #"OH"# Gruppen auf #"C-2"# und #"C-4"# werden Keile.

Wir drehen uns nicht #"C-3"# und #"C-5"#, also die Bindungen an die #"OH"# Gruppen an diesen Atomen bleiben gleich.

Die Keil-Strich-Formel sieht jetzt so aus wie auf dem Bild unten (ich habe sie abgeschnitten von hier).

Fischer

Die Keile sind jetzt rechts und die Striche links.

Es ist, als hätten wir die Kette um ein zylindrisches Rohr gewickelt.

Wenn Sie die Struktur auf der Oberfläche des Zylinders abflachen, erhalten Sie die Fischer-Projektion von D-Glucose.

www.sccj.net

Schreibe einen Kommentar