Wie ist die Elektronenkonfiguration für Sauerstoff?

Die elektronische Konfiguration von Sauerstoff ist

#1s^2 2s^2 2p^4#

Hinweis: -
Zum Schreiben der elektronischen Konfiguration von Elementewird das Aufbauprinzip angewendet. Im Aufbauprinzip werden die Elektronen entsprechend dem ansteigenden Energieniveau der Orbitale gefüllt.

Nach dem Aufbauprinzip ist zunächst der Ordnungszahl Element wird bestimmt (wie hier hat Sauerstoff die Ordnungszahl 8) und dann werden die Elektronen in dieser Reihenfolge gefüllt.
1s 2s 2p 3s 3p 4s 3d und so weiter ...

Im s-Orbital beträgt die maximale Anzahl der Elektronenfüllungen 2.
Im 'p'-Orbital beträgt die maximale Anzahl der Elektronenfüllungen 6.
Im 'd'-Orbital beträgt die maximale Anzahl der Elektronenfüllungen 10.
Im 'f'-Orbital beträgt die maximale Anzahl der Elektronenfüllungen 14.

Beispielsweise-
i) Die elektronische Konfiguration von Chlor (Ordnungszahl ist 17) ist

#1s^2 2s^2 2p^6 3s^2 3p^5#

ii) Die elektronische Konfiguration von Titan (Ordnungszahl ist 22) ist

#1s^2 2s^2 2p^6 3s^2 3p^6 4s^2 3d^2#

Schreibe einen Kommentar