Wie ist die Beziehung zwischen Lineargeschwindigkeit und Winkelgeschwindigkeit?

Antworten:

#v=omegaR#

Erläuterung:

Lineargeschwindigkeit #v# ist gleich der Winkelgeschwindigkeit #omega# mal den Radius von der Mitte der Bewegung #R#.

Wir können diese Beziehung aus der Bogenlängengleichung ableiten
#S=thetaR# woher #theta# wird im Bogenmaß gemessen.

Beginnen mit
#S=thetaR#

Nehmen Sie auf beiden Seiten eine Ableitung in Bezug auf die Zeit
#d S/"dt"=d theta/"dt"R#

#d S/"dt"# ist lineare Geschwindigkeit und #d theta/"dt"# ist die Winkelgeschwindigkeit

Wir bleiben also mit:
#v=omegaR#

Schreibe einen Kommentar