Wie hoch ist die Nettoladung der ionischen Verbindung Calciumfluorid?

Antworten:

Seine Nettoladung ist NEUTRAL, ebenso wie die Nettoladung aller Materie zu einem ersten rd.

Erläuterung:

#CaF_2# ist so konzipiert, dass es aus 2-Ionen besteht, #Ca^(2+)#, und #F^-#. Es ist klar, dass es 2-negative Ionen geben muss, um die 2-positiven Ladungen des Metallions auszugleichen.

Das Mineral selbst, Fluorit, wird wegen seiner optischen Eigenschaften geschätzt und ist aufgrund seiner Struktur in Wasser sehr schlecht löslich.

Schreibe einen Kommentar