Wie heißt die Bindung, die Aminosäuren verbindet?

A PeptidbindungDies ist die Bindung zwischen dem Carbonylkohlenstoff und dem Stickstoff im Amidfragment.

Ein Beispiel für eine Aminosäurepeptidkette ist:

http://www.bio.miami.edu/

Die Peptidbindung wird durch Dehydratisierung gebildet, die die Entfernung der Carboxylhydroxylgruppe an einer Aminosäure und einer ist #"H"# am Aminende eines anderen:

https://ka-perseus-images.s3.amazonaws.com/

Schreibe einen Kommentar