Wie hat Joseph Stalin während des großen Terrors die Macht in der Sowjetunion aufrechterhalten?

Antworten:

Ich denke, dass der Große Terror (1936-38) der Weg war, um die Macht aufrechtzuerhalten.

Erläuterung:

Meiner Meinung nach setzte Stalin eine sehr komplexe Technik ein, um die Gesellschaft in einem Zustand des Ungleichgewichts und des ständigen Konflikts zu halten. Er bot sich als Wegweiser an, als Heiler, als harter, aber gerechter Vater, der in der Lage war, die Dinge in Ordnung zu bringen und den Feind der zu beseitigen Zustand.

In regelmäßigen Abständen konnte er eine Terrorkampagne gegen die "Staatsfeinde" auslösen und so eine Art Militärkampagne gegen diese Feinde starten, an der die gesamte Nation und damit jede Schicht der Gesellschaft beteiligt war.

Grundsätzlich hatten Sie alle möglichen Elemente in der Definition des "Staatsfeindes" konzentriert:

Dieser Feind ist mysteriös, er ist überall (kann sogar einer Ihrer Verwandten sein!) Und gleichzeitig furchtbar (es gefährdet die edle Arbeit des Führers!): Normalerweise handelt es sich um eine konterrevolutionäre Organisation, die wahrscheinlich gegründet und unterstützt wird ausländische kapitalistische Nationen, die sich jedoch aus politisch abweichenden Bürgern zusammensetzen, angeführt von kriminellen und perversen wichtigen politischen Persönlichkeiten.

Ok, das ist eine seltsame Definition, umfasst aber:

1) Personen, die ins Ausland gereist sind oder mit ausländischen Personen / Organisationen in Kontakt standen (sie wurden durch das ausländische kapitalistische Denken kontaminiert), wie z. B .: Botschafter, Unternehmer, Militärattachés und Intellektuelle;

2) Parteimitglieder und hochrangige Funktionäre; In diesem Fall geht es darum, dass ein hochrangiger Politiker durch kapitalistische Wünsche zum Feind des Kommunismus "pervertiert" wurde. Grundsätzlich könnten alle Kollegen von Stalin einer von diesen werden;

3) Saboteure: Diese sind dafür verantwortlich, die landwirtschaftliche oder industrielle Produktion auf jeder Ebene zu untergraben. Offensichtlich sind die meisten dieser Saboteure nur Sündenböcke für die katastrophalen Ergebnisse der Produktionsplanung (5-Jahresplan) und werden verwendet, um die Unmöglichkeit zu rechtfertigen, die von der Zentralregierung festgelegten irrealen Ziele zu erreichen (Ziele, die richtig sein müssen, weil sie von der Zentralregierung stammen) Leistung!);

4) Der Klassiker: Diese sind immer gleich; Kulaken ("reiche Bauern"), ehemalige zaristische Offiziere oder Funktionäre (auch wenn sie zu diesem Zeitpunkt sehr alt gewesen wären), weiße Wachen und sozialistische / trotzkistische / menschewistische Priester. Dies sind die Gewohnheiten der Säuberungen und seltsamerweise waren sie immer präsent ... auch nach all den vorherigen "erfolgreichen" Säuberungen!

Wie Sie sehen, war Stalin in der Lage, alle Menschen aufzunehmen, die er in diesen Gruppen eliminieren wollte, und die anderen in einem Zustand ständiger Angst um ihr Leben zu halten (jeder könnte der "Staatsfeind" werden), ohne die materielle Zeit zu haben "Verschwörung" gegen ihn! Außerdem war die Gesellschaft immer von den Problemen und Schrecken der Regierung (Hungersnot, Unruhen, Korruption usw.) und von den wirklich Verantwortlichen abgelenkt.

http://jameshistory12.weebly.com/show-trials-and-the-great-purges.html
[Ein Prozess unter dem väterlichen Auge des Führers durchgeführt]

Schreibe einen Kommentar