Wie hängt die Struktur eines Zotten im Dünndarm mit seiner Funktion zusammen?

Antworten:

Die Zotten und Mikrovillen erhöhen, ansteigen intestinale absorbierende Oberfläche Hervorragende Absorption von Nährstoffen aus der Nahrung aus dem Lumen.

Erläuterung:

Die Darmzotten sind kleine fingerartige Vorsprünge, die sich in das Lumen des Dünndarms erstrecken. Jede Zotte hat viele Mikrovilli, die von ihrer Epitheloberfläche hervorstehen und zusammen einen Bürstenrand bilden.

Die Zotten sind auf Absorption spezialisiert und haben sehr dünne Wände mit einer einzigen Zelldicke. Dies ermöglicht eine kürzere Rundfunk Pfad. Sie haben eine reiche Blutversorgung, um einen Konzentrationsgradienten aufrechtzuerhalten. Zottenkapillaren sammeln Aminosäuren und einfachen Zucker.

upload.wikimedia.org

(d2jmvrsizmvf4x.cloudfront.net)

Lymphkapillaren in den Zotten sammeln absorbierte Triglyceride, Cholesterin und fettlösliche Vitamine und transportieren sie sehr langsam zurück ins Blut.

Schreibe einen Kommentar