Wie berechnet man die Enthalpieänderung der Verbrennung?

Antworten:

Sie berechnen in der Regel die Enthalpie Änderung der Verbrennung aufgrund von Bildungsenthalpien.

Erläuterung:

Die Standardverbrennungsenthalpie ist #ΔH_"c"^°#.

Hierbei handelt es sich um die Wärmeentwicklung, wenn 1 mol eines Stoffes unter Normalbedingungen vollständig in Sauerstoff verbrennt. Beispielsweise,

#"C"_2"H"_2"(g)" + 5/2"O"_2"(g)" → "2CO"_2"(g)" + "H"_2"O(l)"#

Sie berechnen #ΔH_"c"^°# aus Standardbildungsenthalpien:

#ΔH_"c"^o = ∑ΔH_"f"^°"(p)" - ∑ΔH_"f"^°"(r)"#

woher #"p"# steht für "Produkte" und #"r"# steht für "Reaktanten".

Für jedes Produkt multiplizieren Sie seine #ΔH_"f"^°# durch seinen Koeffizienten in der ausgeglichenen Gleichung und addieren Sie sie.

Machen Sie dasselbe für die Reaktanten. Subtrahieren Sie die Eduktsumme von der Produktsumme.

BEISPIEL:

Verwenden Sie die folgenden Bildungsenthalpien, um die Standard-Verbrennungsenthalpie von Acetylen zu berechnen: #"C"_2"H"_2#.

#"C"_2"H"_2"(g)" + 5/2"O"_2"(g)" → "2CO"_2"(g)" + "H"_2"O(l)"#

#DeltaH_("C"_2"H"_2"(g)")^o = "226.73 kJ/mol"#; #DeltaH_("CO"_2"(g)")^o = "-393.5 kJ/mol"#;

#DeltaH_("H"_2"O(l)")^o = "-285.8 kJ/mol"#

Lösung:

#"C"_2"H"_2"(g)" + 5/2"O"_2"(g)" → "2CO"_2"(g)" + "H"_2"O(l)"#

#ΔH_"c"^o = ∑ΔH_"f"^°"(p)" - ∑ΔH_"f"^°"(r)"#

#"[2 × (-393.5) + (-295.8)] – [226.7 + 0] kJ" = "-1082.8 - 226.7" =#

#"-1309.5 kJ"#

Die Verbrennungswärme von Acetylen beträgt -1309.5 kJ / mol.

In diesem Video wird erläutert, wie die Enthalpieänderung berechnet wird, wenn 0.13 g Butan verbrannt wird.

Video von: Noel Pauller

Schreibe einen Kommentar