Welches Volumen nimmt ein Ballon bei 1.0 atm ein, wenn der Ballon bei 7.6 atm ein Volumen von 3.8 L hat?

Antworten:

#"29 L"#

Erläuterung:

Das Ding, an das man sich erinnern sollte, ist das Druck und Volumen haben ein umgekehrte Beziehung Wenn Temperatur und Molzahl des Gases konstant gehalten werden, spricht man von Boyles Gesetz.

Mit anderen Worten, wenn Temperatur und Molzahl des Gases konstant gehalten werden, zunehmend Der Druck bewirkt, dass die Lautstärke auf verringern; ähnlich, abnehmend Der Druck bewirkt, dass die Lautstärke auf erhöhen, ansteigen.

Mathematisch ist dies geschrieben als

#color(blue)(bar(ul(|color(white)(a/a)color(black)(P_1 * V_1 = P_2 * V_2)color(white)(a/a)|)))#

#P_1#, #V_1# sind der Druck und das Volumen des Gases in einem Anfangszustand
#P_2#, #V_2# sind der Druck und das Volumen des Gases in einem Endzustand

Neu anordnen, um zu lösen #V_2#

#P_1 * V_1 = P_2 * V_2 implies V_2 = P_1/P_2 * V_1#

Geben Sie Ihre Werte ein, um zu finden

#V_2 = (3.8 color(red)(cancel(color(black)("atm"))))/(1.0color(red)(cancel(color(black)("atm")))) * "7.6 L" = color(green)(bar(ul(|color(white)(a/a)color(black)("29 L")color(white)(a/a)|)))#

Die Antwort ist auf zwei gerundet Sig Feigen.

Wie Sie sehen können, abnehmend der Druck des Gases verursachte sein Volumen zu erhöhen, ansteigen.

Schreibe einen Kommentar