Welcher politische Wandel fand infolge der Industrialisierung Japans statt?

Antworten:

Die Meiji-Revolution setzte der Samourai-Hegemonie ein Ende

Erläuterung:

Vor 1868 war Japans Macht in die zeitliche Kraft (der Shogun) und die geistige Kraft (verkörpert vom Kaiser) aufgeteilt. Das Massaker an den Samourais. Meiji machte dem Shogunat (der Militärregierung der Samourai) ein Ende und führte zur Geburt des modernen Japan.

Es ermöglichte ihm, Japan zu industrialisieren, und letzteres konnte eine moderne Nation werden, genau wie die europäischen Nationen und die Vereinigten Staaten.

Schreibe einen Kommentar