Welche funktionellen Gruppen sind im Antibiotikum Penicillin enthalten?

Antworten:

Es gibt zwei Amidgruppen. ein Carboxylation und ein Thioether.

Erläuterung:

Die Struktur von Penicillin G ist

pubs.rsc.org

Die funktionellen Gruppen sind:

  • at #1#ein Thioether
  • at #4,7,8#ein Amid
  • at #11,12,13#ein Carboxylation
  • at #14,15#ein Amid

Der 5-gliedrige Ring wird Thiazolidinring genannt.

Ein Amid, das Teil eines 4-Ringes ist, wird als β-Lactam bezeichnet.

Schreibe einen Kommentar