Welche Funktion hat die Papillenschicht in der Haut?

Antworten:

Die Papillenschicht versorgt die Haut mit Nährstoffen und ist an der sensorischen Wahrnehmung und Temperaturregulierung beteiligt.

Erläuterung:

Die Papillenschicht ist eine Schicht der Dermis, direkt unter der Epidermis. Diese Schicht enthält (Enden von) Kapillaren, Lymphgefäßen und sensorischen Neuronen. Es hat ein lockeres Netzwerk von Bindegewebe, dieses Merkmal trennt es von der darunter liegenden Netzhautschicht.

http://droualb.faculty.mjc.edu/Lecture%20Notes/Unit%201/Integumentary%20with%20figures.htm

Die Kapillaren bringen Nährstoffe auf die Haut. Zusätzlich können sich die Kapillaren zusammenziehen und entspannen, um die Durchblutung der Haut zu verringern oder zu erhöhen. Das ist wichtig in Temperaturregelung .

Die sensorischen Neuronen werden dazu benötigt Sinn Dinge wie Hitze, Druck und taktile Reize. Das lockere Bindegewebe gibt Kraft und bleibt dabei flexibel und Connects die Dermis zur Epidermis.

Schön zu wissen ist auch, dass die papilläre Schicht der Haut das ist, was Sie gibt Fingerabdrücke .

Schreibe einen Kommentar