Welche Art von Stoff kann Elektrizität in der flüssigen Phase, aber nicht in der festen Phase leiten?

Antworten:

Salze.

Erläuterung:

Salze, wenn sie zu Wasser gegeben werden, können sich in ihre entsprechenden Ionen aufspalten, die als Shuttles für Elektronen dienen, und daher ist die Lösung leitend.

Zum Beispiel Natriumchlorid #NaCl# wenn es zu Wasser hinzugefügt wird, dissoziiert es vollständig, um zu geben:

#NaCl(aq)->Na^(+)(aq)+Cl^(-)(aq)#

Natriumchlorid ist jedoch im festen Zustand eine neutrale Verbindung und leitet keine Elektrizität.

Beachten Sie, dass, #NaCl# kann Elektrizität im geschmolzenen Zustand leiten.

Schreibe einen Kommentar