Was wäre das Ergebnis, wenn es keine Zotten im Darmtrakt gäbe und die Wände des Darms glatt wären?

Antworten:

Sehr wenig Nährstoffe werden aufgenommen.

Erläuterung:

Die wichtigste Funktion des Dünndarms ist Aufnahme von Nährstoffen von Lebensmitteln, die den Trakt passieren. Das Zotten Im Darmtrakt befinden sich Vorsprünge von Epithelzellen, die die Oberfläche signifikant vergrößern.

Diese große Oberfläche ermöglicht eine effiziente Aufnahme von Nährstoffen. Diese Effizienz wird noch weiter gesteigert, da jede Zelle in den Zotten hat Mikrovilli auf ihrer Oberfläche.

http://slideplayer.com/slide/8126831/

Wenn der Dünndarm völlig glatt wäre, gäbe es nur sehr wenige Möglichkeiten, Nährstoffe aufzunehmen. Dies führt schnell zu einer Mangel an Nährstoffen , egal wie viel du essen würdest.

Schreibe einen Kommentar