Was war der Funke, der den 1 des Ersten Weltkriegs entzündete?

Antworten:

Es gibt viele Gründe, warum der 1-Weltkrieg begann.

Erläuterung:

Faktoren:
1. Imperialismus
2. Nationalismus
3. Militarismus
4. Allianzen

Nationalismus:
Deutschland verbesserte sein Militär.
Imperialismus:
Großbritannien war das dominanteste im Imperialismus
Militarismus und Allianzen:
Mittelmächte-Deutschland, Österreich-Ungarn, Osmanisches Reich
Alliierte - Großbritannien, Frankreich, Russland, Italien
Es gibt mehr Verbündete, aber dies sind die Hauptverbündeten

Vor dem Start von WW1 wurde es mit den europäischen Ländern bereits spannend. Deutschland und Großbritannien waren handelsbedingt angespannt. Andere Länder sind aufgrund des wachsenden deutschen Militärs angespannt. Dies sind ein Teil des Funkens.

Das andere ist die Freiheit von Bosnien und Herzegowina von Österreich-Ungarn. Serbien will Bosnien und Herzegowina aus Österreich befreien, weil die Bürger von Bosnien und Herzegowina 80% Serben sind. Die Schwarze Hand, eine Gruppe, die Bosnien und Herzegowina befreien will, plante, Serbien und Bosnien und Herzegowina zu einem Großserbien zusammenzuführen.

Die Schwarze Hand plante, Erzherzog Franz Ferdinand zu ermorden, als der Erzherzog in Serbien war, um sich um die Freiheit von Bosnien und Herzegowina zu kümmern.

Gavrilo Princip, ein Mitglied von Black Hand, war der Attentäter, der den Erzherzog getötet hat (andere Attentäter scheiterten). Der Erzherzog starb zusammen mit seiner Frau durch einen Schuss.

Österreich war in dieser Angelegenheit wütend und bat Deutschland um Hilfe. Sie planten, eine Untersuchung über Serbien durchzuführen. (dem Serbien zugestimmt hat)
Wenn ein Land will, dass ein anderes Land untersucht wird, muss es sich um das zu untersuchende Land handeln und nicht um das Land, das eine Untersuchung eingereicht hat. *

Österreichische Beamte durften die Ermittlungen nicht mitmachen, aber die Beamten gingen trotzdem mit. Serbien bat Russland um Hilfe, da es Verbündete sind. Deutschland verbündet sich mit Österreich-Ungarn. Russland bat Frankreich um Hilfe (Frankreich stimmte aufgrund des Deutsch-Französischen Krieges zu), während Deutschland darum bat, dass Frankreich neutral sei.

Juni 28, 1914- Tod von Erzherzog Franz Ferdinand
Juli 28, 1914-Österreich-Ungarn erklärte Serbien den Krieg
Aug. 1, 1914-Deutschland erklärte Russland den Krieg
Aug. 3, 1914-Deutschland erklärte Frankreich den Krieg
Aug. 4, 1914- Großbritannien hat Deutschland den Krieg erklärt

Der Funke von WW1 ist eher wie Funken. Alles ist miteinander verbunden und sie haben alle Konsequenzen. Das Ende dieses Krieges machte den Völkerbund (jetzt als UNO bekannt)

Diese Informationen sind eine Kombination aus meinen Notizen von AP in diesem Schuljahr und meinen Lektionen aus dem letzten Schuljahr.

Schreibe einen Kommentar