Was sind Strukturisomere? Gib mir ein Beispiel

Strukturisomere sind Moleküle mit der gleichen Molekülformel, wobei die Atome in einer anderen Reihenfolge verbunden sind.

Es gibt drei Arten von Strukturisomeren.

1. Kettenisomere

In Kettenisomeren sind die Kohlenstoffatome in unterschiedlicher Reihenfolge verbunden.

Es gibt zwei Isomere mit der Formel C₄H₁₀.

media-1.web.britannica.com

In einem von ihnen, Butan, liegen die Kohlenstoffatome in einer "geraden Kette".

Bei dem anderen Isobutan ist die Kette verzweigt, wobei drei C-Atome in einer Reihe und das vierte an das zentrale C-Atom gebunden sind.

2. Stellungsisomere

In Stellungsisomeren bleibt das Kohlenstoffgerüst unverändert, aber funktionelle Gruppen werden verschoben.

Beispielsweise gibt es zwei Strukturisomere mit der Summenformel C₃H₇Br.

images.tutorvista.com

In 1-Brompropan befindet sich das Bromatom am Ende der Kette. Im
2-Brompropan, es ist in der Mitte angebracht.

Sie können auch Positionsisomere an Benzolringen erhalten. Betrachten Sie die Summenformel C₆H₄Cl₂. Abhängig von der Position der Chloratome können Sie vier verschiedene Isomere herstellen.

2012books.lardbucket.org

In einem Fall befinden sich die Cl-Atome an benachbarten C-Atomen. Im zweiten Fall befindet sich ein C-Atom zwischen denjenigen, die die Cl-Atome tragen. Im dritten Fall liegen die Cl-Atome quer zum Ring.

3. Isomere funktioneller Gruppen

In Isomeren mit funktionellen Gruppen sind die Atome so angeordnet, dass sie unterschiedliche funktionelle Gruppen bilden.

Beispielsweise könnte eine Molekülformel C & sub3; H & sub4; O Propanal (ein Aldehyd) oder Propanon (ein Keton) sein.

www.4college.co.uk

Schreibe einen Kommentar