Was sind die Haupt- und Nebenresonanzfaktoren für das Allylkation?

Die Allylkation hat keine Haupt- und Nebenresonanzstrukturenhat es zwei Resonanzstrukturen das trägt gleichermaßen bei.

Um besser zu veranschaulichen, warum dies geschieht, werfen Sie einen Blick auf die beiden möglichen Resonanzstrukturen für das Allylkation oder #"C"_3"H"_5^(+)#.

http://www.easyochem.com/eolms/mod/page/view.php?id=952&lang=de

Die Resonanzstruktur links hat die positive Ladung an einem Kohlenstoffatom, das nicht voll ist ByteZwei Dinge, die normalerweise für kleine Resonanzstrukturen charakteristisch sind.

Die Struktur auf der rechten Seite ist jedoch von diesem Standpunkt aus identisch mit der Struktur auf der linken Seite. Eines der drei Kohlenstoffatome hat ein unvollständiges Oktett und eine positive Ladung.

Dies bedeutet, dass diese Resonanzstrukturen gleichermaßen zur Hybridstruktur beitragen, wie Sie hier sehen können

http://en.wikipedia.org/wiki/Resonance_%28chemistry%29

Schreibe einen Kommentar