Was ist Schachtabbau?

Insgesamt gibt es viele verschiedene Arten des Bergbaus

Unter Schachtabbau oder Schachtsenken versteht man jedoch das Ausheben eines vertikalen oder nahezu vertikalen Tunnels von oben nach unten, zu dem zunächst kein Zugang zum Boden besteht.
Schachtabbau-Diagramm

Andere Arten des Bergbaus erfordern keine so steilen Anstiege oder Aufzüge. Beim Schachtabbau graben die Bergleute gerade oder fast gerade nach unten, bis sie die gewünschte Tiefe erreicht haben. Dann beginnt sich die Mine in alle Richtungen zu verzweigen. Bergleute betreten oder verlassen eine Mine durch einen Aufzug, der dort installiert ist, wo ursprünglich der vertikale Tunnel war.

Schreibe einen Kommentar