Was ist Oberflächenwasser?

Antworten:

Oberflächenwasser ist alles Wasser auf der Oberfläche des Planeten.

Erläuterung:

Ozeane, Bäche, Seen, Teiche und andere Gewässer, die auf der Insel gefunden wurden Erdoberfläche gelten als Oberflächenwasser. Dies steht im Gegensatz zu Grundwasser, die unter der Erdoberfläche gefunden wird. Atmosphärisches Wasser ist ebenfalls vorhanden. Dies schließt Wasserdampf in der Luft wie Wolken ein.

Im Bild unten sind der Graben, das Meer und der Bach Beispiele für Oberflächenwasser. Der Boden / das Gestein darunter ist mit Wasser gesättigt, insbesondere mit Grundwasser.

http://undergroundwaterresources.com/page/4/

Oberflächenwasser wird durch Grundwasser und Wasser aufgefüllt Niederschlag. Um mehr über den Wasserkreislauf zu erfahren, klicken Sie auf hier .

Schreibe einen Kommentar