Was ist homolytische Spaltung?

Homolytische Spaltung ist das Aufbrechen einer kovalenten Bindung, so dass jedes Fragment eines der gemeinsamen Elektronen erhält.

Das Wort homolytisch kommt aus dem Griechischen Homoios, "gleich" und Lyse"Lockerung".

Beispielsweise ist die homolytische Spaltung einer Br-Br-Bindung

www.mhhe.com

Die homolytische Spaltung erzeugt freie Radikale - Atome mit ungepaarten Valenzelektronen.

Schreibe einen Kommentar