Was ist eine Energiepyramide?

Antworten:

Die Energiepyramide dient der Energieübertragung von einem Organismus auf einen anderen entlang der Nahrungskette. Die Energie nimmt ab, wenn Sie sich von unten nach oben in der Energiepyramide bewegen.

Erläuterung:

Bildquelle hier eingeben
90% der Energie, die in jede Stufe der Pyramide gelangt, wird von den Verbrauchern verbraucht, nur 10% der Energie werden gespeichert. Wenn das nächste Level in der Pyramide sie frisst, werden diese 10% an sie weitergereicht.

Beispielsweise:
Bildquelle hier eingeben

Schreibe einen Kommentar