Was ist die spezifische Wärme eines Stoffes, wenn 1560 cal erforderlich ist, um die Temperatur einer 312-g-Probe um 15 ° C zu erhöhen?

Antworten:

Die spezifische Wärme Kapazität des Stoffes ist #"0.33 cal·g"^"-1""°C"^"-1"#.

Erläuterung:

Die benötigte Wärmemenge ergibt sich aus der Formel

#q = mcΔT#,

woher

  • #q# ist die übertragene Wärmemenge
  • #m# ist die Masse der Substanz
  • #c# ist die spezifische Wärmekapazität des Stoffes
  • #ΔT# ist die Änderung der Temperatur

#q = "1560 cal"#
#m = "312 g"#
#ΔT = "15 °C"#

#c = q/(mΔT) = "1560 cal"/("312 g × 15 °C") = "0.33 cal·g"^"-1""°C"^"-1"#

Schreibe einen Kommentar