Was ist die richtige Formel für Bariumchlorat?

Antworten:

#"Ba(ClO"_3)_2"#

Erläuterung:

Das Bariumkation hat die Formel #"Ba"^(2+)"#. Das mehratomige Chloratanion hat die Formel #"ClO"_3"^(-)#.

Eine ionische Verbindung ist neutral, was bedeutet, dass ihre Gesamtladung ist #0#. Da das Bariumion eine Ladung von #2^(+)#muss die negative Ladung sein #2^-#. Wir können die Formel oder Ladung des Chlorations nicht ändern, aber wir können die Anzahl der Chlorationen ändern. Zwei Chlorationen haben eine Ladung von #2^(-)#. Die Formel für Bariumchlorat lautet also:

#"Ba(ClO"_3)_2"#

Die Formel steht nun für eine neutrale Verbindung. Da es zwei mehratomige Chlorationen gibt, setzen wir die Formel für das Chloration in Klammern mit einem Index von #2#.

Es gibt eine Methode zum Schreiben von Formeln für ionische Verbindungen welches die kreuzweise Regel genannt wird. Das folgende Video erklärt, wie es funktioniert.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie die Ladung eines einatomigen Ions bestimmen sollen das PeriodensystemSollte das folgende Video hilfreich sein.

Schreibe einen Kommentar