Was ist die Oberfläche des Dreiecksprismas?

Antworten:

Siehe unten.

Erläuterung:

.

Das dreieckige Prisma sieht folgendermaßen aus:

Bildquelle hier eingeben

Die Oberfläche dieses Prismas besteht aus:

#S_("Prism")=S_("Bases")+S_("Sides")#

Die Basen sind Dreiecke. Die Fläche von jedem ist:

#A_("Triangle")=1/2bh# woher #b# ist die Basis des Dreiecks und #h# ist die Höhe.

#A_("One Base")=1/2bh#

#A_("Both Bases")=2*1/2*bh=bh#

Die Seiten sind Rechtecke. Die Fläche eines Rechtecks ​​ist:

#A_("Rectangle")=l*w# woher #l# ist die Länge anf #w# ist die Breite.

Im Prisma #l# ist die Höhe des Prismas und #w# ist die Länge einer Seite der dreieckigen Basis und wird normalerweise als bezeichnet #s#.

#A_("Side")=ls#

Wenn die dreieckige Basis ungleiche Seiten hat, berechnen Sie den Umfang #(p)# des Dreiecks und multiplizieren Sie es mit der Höhe des Prismas, um die Fläche der Seiten (Mantelfläche) zu erhalten.

Wenn die Basis ein gleichseitiges Dreieck ist, haben alle drei Seiten gleiche Flächen und die Mantelfläche wird #=3ls#

#S_("Prism")=bh+pl#

Schreibe einen Kommentar