Was ist die Nukleonenzahl?

Die Massenzahl (A), auch genannt Atommasse Zahl oder Nukleonenzahl ist die Gesamtzahl der Protonen und Neutronen (zusammen als Nukleonen bezeichnet) in einem Atomkern.

Die Massenzahl ist für jedes unterschiedliche Isotop eines chemischen Elements unterschiedlich. Dies ist nicht dasselbe wie das Ordnungszahl (Z) bezeichnet die Anzahl der Protonen in einem Kern und identifiziert somit ein Element eindeutig.

Die Differenz zwischen der Massenzahl und der Ordnungszahl ergibt also die Anzahl der Neutronen (N) in einem gegebenen Kern: N = AZ

Schreibe einen Kommentar