Was ist die Lewis-Struktur von # XeF_2O #? Was sollte seine Geometrie sein?

Antworten:

Nun, wir haben #8_"Xe"+6_"O"+2xx7_"F"*"valence electrons"#... dh 28-Elektronen, die sich auf vier Zentren verteilen ...

Erläuterung:

Und so haben wir 14-Elektronenpaare ... und dies ist einfacher auf Papier darzustellen als in diesem Editor.

Wir bekommen 3 Kleben Elektronenpaare und zwei Einzelpaare um das zentrale Xenonatom. Elektronische Geometrie ist #"trigonal bipyramidal"#....aber Molekulargeometrie is #"T-shaped...."#

mertination.com

Und für eine Lewis-Struktur von #O=Xe(-F)_2#... um das Xenon und die Sauerstoffatome gibt es ZWEI Einzelpaare#"..."#um das Fluoratom gibt es drei einsame Paare ...

Angesichts des Einflusses der einzelnen Paare ... würden wir das vorwegnehmen #/_F-Xe-F>180^@#Beachten Sie, dass Einzelpaare stereochemisch aktiv sein SOLLTEN, da sie als Einzelpaare nahe am Elternatom sind und einen unverhältnismäßigen stereochemischen Einfluss ausüben. Sie sollten die molekulare Geometrie dieses Tieres nachschlagen.

Schreibe einen Kommentar