Was ist die Lewis-Elektronenpunktformel (Lewis-Struktur) von Distickstoffoxid (# N_2O #)?

Ich habe das durch die Zähl-Elektronen-Methode gelernt und dann zugewiesen formelle Gebühren um die wahrscheinlichste Verteilung von zu bestimmen Valenzelektronen.

Die Anzahl der Wertigkeit In der Struktur verfügbare Elektronen sind:

  • #(N#: #5 e^(-))xx 2 = 10 e^(-)#
  • #O#: #6 e^(-)#

#10 + 6 = 16# total available valence electrons.

Wir haben zwei Stickstoffatome und einen Sauerstoff, was darauf hindeutet, dass wir entweder Sauerstoff in der Mitte oder zwei Stickstoffatome in einer Reihe haben.

Beachten Sie, wie, wenn Sie Sauerstoff in hatten mittelDie formalen Ladungen beider Stickstoffe haben es gibt keine Möglichkeit, sich gut zu verteilen, ohne die 8-Elektronen für Sauerstoff zu überschreiten:

Eine Möglichkeit zur Ermittlung der Gebühren ist:

#"Formal Charge" = "Expected Electrons" - "Owned Electrons"#

Da der verließ Stickstoff "besitzt" fünf Valenzelektronen (zwei Einzelpaare und eines aus der #"N"-"O"# Bindung), und es erwartet fünf, seine formale Ladung is #5 - 5 = color(blue)(0)#.

Da der richtiger Stickstoff "besitzt" vier Valenzelektronen (ein einzelnes Paar ergibt zwei Elektronen; dann zwei Elektronen aus dem #"N"="O"# Doppelbindung), und es erwartet fünf, ist seine formelle Ladung #5 - 4 = color(blue)(+1)#.

Da der Sauerstoff "besitzt" sieben Valenzelektronen (zwei einsame Paare ergeben vier Elektronen; dann ein Elektron von links) #"N"-"O"# Einfachbindung und zwei Elektronen aus der #"N"="O"# Doppelbindung), und es erwartet sechs, ist seine formelle Ladung #6 - 7 = color(blue)(-1)#.

Sauerstoff hat TEN, kann aber nicht mehr als ACHT Valenzelektronen haben, so dass eine Struktur ausgeschlossen ist.

Somit einer der stickstoffe muss in der mitte sein.

Jetzt können wir zwei plausible Möglichkeiten bekommen, die beide sind linear Molekülgeometrien (NICHT gebogen !!! Zwei Elektronengruppen!):

HERAUSFORDERUNG: Können Sie feststellen, warum die formellen Gebühren so sind, wie sie sind? Basierend auf Elektronegativitätsunterschieden zwischen Sauerstoff (#~3.5#) und Stickstoff (#~3.0#), Welches ist die günstigere Resonanzstruktur?

Schreibe einen Kommentar