Was ist die Funktion der Luftröhre?

Antworten:

Die Hauptfunktion der Luftröhre besteht darin, den Luftstrom zur und von der Lunge bereitzustellen.

Erläuterung:

Die Luftröhre ist eine Röhre von ca. 10 cm Länge und 20 mm Durchmesser.

Sie beginnt am Kehlkopf und verläuft bis knapp unterhalb des Brustbeins, wo sie sich in die linken und rechten Bronchien der Lunge aufteilt.

img.webmd.com

Funktionen der Luftröhre

1. Luftleitung

Die Hauptfunktion der Luftröhre besteht darin, die Atemluft in die Lunge zu leiten, dh sauerstoffreiche Luft einzuatmen und Kohlendioxid auszuatmen.

2. Schutz

Die Auskleidung der Luftröhre hat eine klebrige Schleimhaut, die Fremdsubstanzen einfängt.

Diese eingeschlossenen Substanzen werden nach oben ausgestoßen und können entweder als Schleim aus dem Körper ausgeschieden oder in die Speiseröhre geschluckt werden.

Wenn ein Fremdkörper versehentlich in die Luftröhre gelangt, werden die Ziliarzellen gereizt und verursachen Husten, um den Gegenstand auszutreiben.

3. Thermoregulierung

Wenn die Luft kalt ist, hilft die Luftröhre, die in die Lunge eintretende Luft zu befeuchten und zu erwärmen.

Wenn die Luft heiß ist, wird Wärme in der Ausatemluft durch Verdunstung von Wasser abgeführt.

Schreibe einen Kommentar