Was ist die Elektronenkonfiguration von #F ^ - #?

Antworten:

#"F"^(-): 1s^2 2s^2 2p^6#

Erläuterung:

Ein guter Ausgangspunkt, um das zu finden Elektronenkonfiguration eines Ion ist der Elektronenkonfiguration dauert ebenfalls 3 Jahre. Das erste Jahr ist das sog. neutrales Atom.

In Ihrem Fall müssen Sie die Elektronenkonfiguration der finden Fluoridanion, #"F"^(-)#Schreiben Sie zunächst die Elektronenkonfiguration eines neutralen Fluoratoms. #"F"#.

Fluor befindet sich in Periode 2, Gruppe 17 von das Periodensystem und hat eine Ordnungszahl of #9#. Dies sagt Ihnen, dass das neutrale Fluoratom insgesamt hat #9# Elektronen seinen Kern umgeben.

Seine Elektronenkonfiguration wird sein

#"F: " 1s^2 2s^2 2p^5#

Nun wird die #"F"^(-)# Anion wird gebildet, wenn #1# Elektron wird zu einem neutralen Fluoratom gegeben.

Beachten Sie, dass die 2p-Subshell des neutralen Atoms enthält #5# Elektronen. Die maximale Kapazität ist tatsächlich #6# Elektronenjeweils zwei Elektronen p-Orbital.

chemwiki.ucdavis.edu

Dies bedeutet, dass die #color(red)("extra electron")# wird zu einem der drei hinzugefügt 2p-Orbitalesagen wir mal zu #2p_y#.

chemwiki.ucdavis.edu

Die 2p-Subshell wird nun komplett gefüllt, dh es wird gehalten #6# Elektronen.

Die Elektronenkonfiguration des Fluoridanions wird somit sein

#color(green)(|bar(ul(color(white)(a/a)color(black)("F"^(-):color(white)(a) 1s^2color(white)(a) 2s^2 color(white)(a)2p^6)color(white)(a/a)|)))#

Beachten Sie, dass das Fluoridanion a hat gesamt of #8# Elektronen in seiner zweiten Schale, der äußerste Schale. Dies sagt Ihnen, dass das Anion a hat vollständiges Oktett.

Weil das Fluoridanion ist isoelektronisch mit neon #"Ne"#können Sie die Elektronenkonfiguration mit der Edelgas-Kurzschrift Notation as

#"F"^(-): ["Ne"]#

#["Ne"]# - die Elektronenkonfiguration von Neon

Schreibe einen Kommentar