Was ist der Unterschied zwischen Mittelwert, Median und Modus?

Mittelwert ist der Durchschnitt gegebener Zahlenmengen. Sie sollten die Zahlen addieren und durch die Anzahl der Zahlen dividieren.

Der Median ist die Zahl in der Mitte, wenn Sie die Zahlen in aufsteigender Reihenfolge sortieren. Wenn sich zwei Zahlen in der Mitte befinden, sollten Sie den Durchschnitt dieser beiden Zahlen bilden.

Modus ist die Nummer, die am häufigsten im Set wiederholt wird.

Nehmen wir zum Beispiel an, wir haben eine Reihe von #8,4,1,2,4,1,3,1#

Mittelwert ist: #8+4+1+2+4+1+3+1+=24# und #24/8=3#

Median ist #(2+3)/2=2.5# (Listen Sie die Nummern in aufsteigender Reihenfolge auf als #1,1,1,2,3,4,4,8# und die Mediane sind #2# und #3#)

Modus ist #1# weil es am meisten im Set zu sehen ist.

Weitere Beispiele finden Sie auf http://www.purplemath.com/modules/meanmode.htm

Schreibe einen Kommentar