Was ist der Unterschied zwischen einem Purin und einem Pyrimidin?

Antworten:

Purine haben zwei Kohlenstoff-Stickstoff-Ringe und Pyrimidine haben einen Kohlenstoff-Wasserstoff-Ring.

Erläuterung:

Beide sind stickstoffhaltige Basen. Pyrimidine enthalten jedoch einen Kohlenstoff-Stickstoff-Ring und Purine zwei Kohlenstoff-Stickstoff-Ringe.

Adenin und Guanin sind Purine, während Thymin, Cytosin und Uracil Pyrimidine sind.

http://pratclif.com/biologie-moleculaire/dna/bases.htm

In einem DNA-Molekül paart sich eine Pyrimidinbase immer mit einer Purinbase. Das Pyrimidinadenin paart sich immer mit dem Purinthymin und das Pyrimidinguanin paart sich immer mit dem Purincytosin. Die gepaarten Stickstoffbasen werden durch zusammengehalten Wasserstoffbrücken, die in der folgenden Abbildung dargestellt sind.

http://geneticshbdanieldelprete.weebly.com/structure-of-dna.html

Schreibe einen Kommentar