Was ist der Unterschied zwischen Abstand und Verschiebung?

Entfernung ist eine skalare Größe und Verschiebung ist eine Vektorgröße.

Entfernung hat nur Größe. Es misst den tatsächlich zurückgelegten Boden. Entfernung kann nur positiv sein.

Die Verschiebung wird unter Bezugnahme auf einen bestimmten Punkt gemessen. Es ist eine gerade Linie vom Startpunkt (Ursprung) zum Endpunkt. Es ist daher auch der kürzeste Abstand zwischen zwei Punkten. Wenn der Verschiebungsvektor vom Referenzpunkt (auch als Bezugspunkt bezeichnet) entfernt ist, wird er häufig als positiv definiert, und wenn er zu diesem hin ist, wird er als negativ definiert.

Es ist möglich eine zu haben durchschnittlich Verschiebung gleich Null, wenn das Objekt an derselben Position beginnt und endet.

Die Verschiebung wird bei Überlegungen zu Schwingungen (einschließlich Wellen) verwendet. Der Bezugspunkt ist die Gleichgewichtsposition für den Oszillator. Verschiebungen oberhalb des Gleichgewichts (falls dies angemessen ist) sind positiv und unterhalb des Gleichgewichts sind negativ.

4.bp.blogspot.com

Schreibe einen Kommentar