Was ist der Schmelzpunkt von Meso-Stilbendibromid?

Die Meso-Isomer, dessen vertikale Symmetrieachse eine Spiegelebene aufweist, wäre die #("R","S")# Stereoisomer, weil das Spiegeln #"R"# Konfiguration gibt Ihnen die #"S"# Konfiguration.

Es sieht also wie eine der obigen Strukturen aus.

Anhand der folgenden Referenzen sehe ich, dass die Schmelzpunkt BEREICH ist in der Nähe #241^@ "C"#.

ich benutzte Scifinder und fanden zwei wahrscheinliche Schmelzpunktbereiche:

  • #239^@ ~ 241^@ "C"#
    Schroth, Werner; Zeitschrift für Chemie 1977, V17 (2), P56 CAPLUS

  • #236^@ ~ 237^@ "C"#
    Fieser, Louis F .; Journal of Chemical Education 1954, V31, P291-7 CAPLUS
    Yusubov, MS; Izvestiya Akademii Nauk SSSR, Seriya Khimicheskaya 1991, (4), P868-73 CAPLUS)

Und zusätzliche Referenzen sagen auch über #241^@ "C"#.

http://www.cengage.com/chemistry/book_content/049501334X_gilbert/prelabs/f_z_msds_gilbert_withtoc.htm#_Toc122330419

https://www.nwmissouri.edu/naturalsciences/sds/0-9/1%202-Dibromo-1%202-diphenylethane.pdf (S. 3)

Schreibe einen Kommentar