Was ist der Herzkreislauf?

Antworten:

Die Durchblutung der Gefäße um den Herzmuskel wird als Koronardurchblutung bezeichnet.

Erläuterung:

Das Herz arbeitet kontinuierlich und benötigt daher eine kontinuierliche Versorgung der Muskeln mit Sauerstoff. Dies wird durch die Versorgung der linken und rechten Herzkranzgefäße mit Blut erreicht. Die Arterien entstehen an der Basis der Hauptaorta, wenn sie aus der linken Herzkammer austreten.

Koronarvenen oder Herzvenen entziehen der Herzwand sauerstoffarmes Blut und kehren als Sinus coronaris in den rechten Vorhof zurück.

yongyibook.com

(d2jmvrsizmvf4x.cloudfront.net)

Sie können dies auch lesen vorgestellten Antwort .

Schreibe einen Kommentar