Warum sind ionische Verbindungen wasserlöslich?

Sie können nachschlagen hier etwas über ionische Bindung.

Aber abgesehen davon ist hier eine einfache Antwort:

www.biology.arizona.edu

Wenn sich Ionenbindungen bilden, wird ein Atom positiv geladen (+) und der andere wird negativ geladen (-).

Wasser ist kovalent polar Verbindung (es hat positive und negative Pole). Außerdem neigen ionische Verbindungen zur Bildung komplexer Gitternetzwerke und -strukturen (siehe Bild).

Wenn das Salz ins Wasser gegeben wird, zieht das Wasser #Na^+# auf einer Seite und #Cl^-# auf der anderen Seite. Die Wassermoleküle können stark genug ziehen, um schließlich jedes Salzmolekül aus dem Gitter herauszubrechen und die Kristallstruktur aufzulösen.

Schreibe einen Kommentar