Warum ist Kohlenstoff in der Chemie des Lebens wichtig?

Die meisten Lebewesen auf der Erde bestehen aus Kohlenstoff . Lebewesen brauchen am meisten Kohlenstoff, um zu leben, zu wachsen und sich zu vermehren. Kohlenstoff ist auch eine endliche Ressource, die in vielen Formen durch die Erde fließt.
Warum ist das wichtig? Dies macht Kohlenstoff für lebende Organismen verfügbar und bleibt im Gleichgewicht mit anderen chemischen Reaktionen in der Atmosphäre und in Gewässern wie Teichen und Ozeanen.

image.slidesharecdn.com

Kohlenstoff ist der Grundbaustein des Lebens . Dies ist der Grund, warum die Kohlenstoffdatierung effektiv ist. Alle lebenden Organismen enthalten Kohlenstoff.

Außerdem ist Kohlenstoff für das Leben so wichtig, weil praktisch alle Moleküle im Körper Kohlenstoff enthalten. Zucker, DNA, Proteine, Fette, ...
Außer Wasser natürlich. Wasser wird aus Wasserstoff und Sauerstoff hergestellt.

Kohlenstoff kann an sich binden vier andere Gruppen um ihn herum und zu anderen Kohlenstoffmolekülen. Aus diesem Grund kann es langkettige Moleküle mit jeweils unterschiedlichen Eigenschaften bilden.

dynamic.pixton.com

Und hier ist auch ein kurzer Blick auf den Kohlenstoffkreislauf:

eo.ucar.edu

Schreibe einen Kommentar