Warum ist eine DNA-Replikation notwendig?

Antworten:

Die Fortpflanzung von Zellen und Organismus ist abhängig von DNA Replikation.

Erläuterung:

Die in der DNA gespeicherten Informationen sind lebenswichtig. Wenn eine Zelle stirbt, muss der Körper diese Zelle ersetzen. Die einzige Möglichkeit, die Zellen zu ersetzen, besteht darin, zunächst die in der Zelle enthaltenen Informationen zu kopieren. Es gibt ein komplexes System von proteiny und Enzyme, die die DNA-Doppelhelix auflösen, so dass die DNA kopiert werden kann.

Wenn eine einzelne Zelle stirbt, kann sie durch ersetzt werden Mitose. Die beiden Tochterzellen sind identisch mit der Originalzelle, deren DNA kopiert wurde. Dieses System funktioniert gut mit Einzelzellen und einfachen Organismen.

Komplexere Organismen nutzen Meiose, um Gameten (Ei- oder Samenzellen) zu produzieren sexuelle Fortpflanzung. Meiose beginnt auch mit der DNA-Replikation. Jeder Gamet hat die Hälfte der DNA-Menge als Elternzelle. Wenn ein Sperma das Ei befruchtet, bildet sich für diese Art eine neue Zelle, die eine vollständige Kopie der DNA enthält, die so genannte Zygote.

Ohne das Kopieren der DNA würde das Leben nicht weitergehen, da vorhandene Organismen sich nicht vermehren und ersetzen könnten.

Das Leben hängt von den Informationen ab, die auf der DNA gespeichert sind. Ohne Replikation der DNA würden die Informationen nicht weitergegeben und das Leben würde aufhören zu existieren.

Dieses Video bietet ein animiertes Tutorial zur DNA-Replikation.

Schreibe einen Kommentar