Warum hat ein Rechteck 2-Symmetrielinien und nicht 4?

Ein Rechteck hat nur zwei Symmetrielinien (Diagonalen). Diese zwei Linien sind die einzigen Möglichkeiten, ein Rechteck in zwei Hälften zu schneiden. Es kann nicht von Ecke zu Ecke gefaltet werden, um eine Symmetrielinie zu erhalten

Bildquelle hier eingeben

Bildquelle hier eingeben

Hoffe das hilft! 🙂

Schreibe einen Kommentar