Serum besteht aus Plasma minus was?

Antworten:

Serum ist Plasma minus Fibrinogen.

[Plasma ist Blut minus Blutkörperchen.]

Erläuterung:

Serum ist ein strohfarbener flüssiger Teil des Blutes, der nach der Blutgerinnung auftritt.

Das Plasmaprotein Fibrinogen bildet ein Fibrinnetzwerk, das zelluläre Blutbestandteile in einem Gerinnsel einfängt. Die Blutgerinnung erfordert auch das Vorhandensein anderer Gerinnungsfaktoren: daher Im Serum können viele Gerinnungsfaktoren fehlen. Fibrinogen ist Gerinnungsfaktor I.

physiologyplus.com

(d2jmvrsizmvf4x.cloudfront.net)

Schreibe einen Kommentar