Ist das Molekül # SF_4 # polar oder unpolar?

Antworten:

Der einfachste Weg, um festzustellen, ob ein Molekül polar oder unpolar ist, besteht darin, seine Lewis-Struktur zu zeichnen und gegebenenfalls seine Molekülgeometrie zu überprüfen.

Erläuterung:

Wenn es einen gibt ungerade Anzahl von einsamen Paaren von Elektronen um das Zentralatom ist das Molekül polar.

Wenn es einen gibt gerade Anzahl von einsamen Paaren, Müssen Sie Überprüfen Sie die VSEPR-Struktur zu entscheiden.

In Ihrem Beispiel von #"SF"_4#würde die Lewis-Struktur so aussehen:

www.uwplatt.edu

Sie können sehen, dass sich um das Schwefelatom ein einzelnes Elektronenpaar befindet und das Molekül somit polar ist! 🙂

Hier ist, warum die Methode "ungerade Anzahl von Einzelpaaren" funktioniert.

In der VSEPR-Theorie erzwingt das Einzelpaar die Molekülgeometrie von #"SF"_4# in eine Wippeform.

i.ytimg.com

Zwei der SF-Bindungen weisen voneinander weg und ihre Bindungsdipole heben sich auf.

Aber die anderen beiden #"S-F"# Dipole zeigen nach unten.

Ihre Bindungsdipole heben sich nicht auf, so dass das Molekül polar ist.

Auf der anderen Seite, #"XeF"_4# hat zwei einsame Paare an #"Xe"#.

Dies ist eine gerade Zahl, daher müssen Sie die Form des Moleküls überprüfen.

ibchem.com

Hier, die #"Xe-F"# Bindungsdipole heben sich gegenseitig auf, so dass das Molekül unpolar ist.

Hoffe das hilft!

Schreibe einen Kommentar